Über uns

Wir, die Schwarze Elite Aalen sehen uns als ultraorientierte Gruppe und stehen gemeinsam mit den anderen Fangruppen auf der Osttribühne.

Kurz über uns:

Es gab einige Pläne, eine neue Gruppe zu gründen, was wir am 16.01.2014 auch taten.

Nach vielen Diskussionen mit bis zu 10 Leuten, in einer Gaststätte, nahe unseres Stadions, sind wir zu dem Entschluss gekommen, die Gruppe „Schwarze Elite” zu Gründen.

Wie oben schon angedeutet, sind wir ein ultraorientierter Haufen der zurzeit aus 25 Mitgliedern besteht. Unser Oberstes Ziel ist es, unseren Verein zu Unterstützen und Ihn, sowie den Namen unserer Stadt, alle Ehre zu machen. Wir versuchen auf jedes Auswärtsspiel so viele Leute wie möglich zu mobilisieren, um unser Team bestens zu unterstützen. Der Vereinsführung jedoch blicken wir mit skeptischen Blicken entgegen:

“Nicht immer sind wir mit deren Entscheidungen gleicher Meinung”.

Zu Guter Letzt das leidige Thema Politik. Wir wollen nicht sagen das wir gegen Politik im Stadion sind, denn Fußball hat heutzutage sehr viel mit Politik zu tun. In gewisser Weise machen das auch wir, sowie viele andere Fangruppen. Wir haben zu allem unser eigenes Bild und unsere eigene Meinung, die wir ggf. auch Preis geben. Pyrotechnik z.B sehen wir nicht als ein Verbrechen an, genauso wie wir gegen die Kommerzialisierung unseres Lieblingssportes sind!

Allerdings sind wir rigoros gegen jede Art und Form von Parteipolitik im Stadion, wer unseren Sport als politische Plattform verwendet, ist bei uns nicht willkommen! Uns ist es egal welche Partei ihr wählt oder gar angehört, doch bei uns geht es einzig um den Fußball.

Viel mehr wollen wir hier im Netz auch gar nicht Preis geben, wer Fragen zu unserer Gruppe hat, oder gar Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann im Stadion jederzeit auf uns zu kommen. Wie auch die C11 und die anderen aktiven Fangruppen stehen wir im Block V.

Neue Gesichter sind bei uns immer willkommen, solange diese zu uns passen und unsere Ideale mit Stolz vertreten.

In diesem Sinne: Alles für Aalen! Immer weiter nach vorn!!!