DIENSTAGSSPIEL IN HOMBURG

Die aktive Aalener Fanszene wird das Dienstagsspiel in Homburg nicht besuchen. Wie auch schon bei Montagsspielen in der 3. Liga, sprechen wir uns gegen das Verlegen von Spielen zugunsten einer Fernsehübertragung unter der Woche aus und werden diesen auch in Zukunft fernbleiben.

Alle bisher für eine Fernsehübertragung unter der Woche terminierten Spiele, in der Regionalliga Südwest, sind zwischen Vereinen mit aktiver Fanszene. Es kann also davon ausgegangen werden, dass die Stimmung der Fans eine entscheidende Rolle für den ausstrahlenden Sender hat. Doch da diese Terminierungen einen Besuch des Spiels für alle Fans entscheidend erschwert oder sogar unmöglich macht, wollen wir dies nicht wie jedes normale Spiel behandeln und uns so selber den Ast absägen auf dem wir unsere Fankultur ausleben.

Die Mannschaft wurde bereits persönlich von uns über diese Entscheidung sowie den Hintergründen unterrichtet.

Alle in WEIß nach Hoffenheim

Hallo VfR-Fans,

das erste Spiel der Saison steht an, hierzu ruft die aktive Fanszene zu einer geschlossenen Anreise per Zug auf, die wichtigsten Infos könnt ihr dem Flyer entnehmen…

Wir hoffen auf zahlreiche Mitfahrer und auf einen guten Start in die neue Saison!